Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Der Aufschwung beginnt im eigenen Unternehmen

Den Übergang vom Produkt- zum Lösungsanbieter sehen viele Unternehmen, besonders Systemhäuser der ITK-Branche, aber auch in der Automobilbranche, dem Maschinenbau oder bei Finanzdienstleistern als ihre derzeit größte Herausforderung an. Die Erkenntnis hat sich durchgesetzt, dass mit austauschbaren Leistungen kaum noch Geld zu verdienen ist.

Die Alternative, das Lösungsgeschäft, stellt jedoch hohe Anforderungen an das individuelle Leistungsangebot und insbesondere an den Vertrieb. Das Risiko des Scheiterns ist hoch, denn auf dem Weg zum Lösungsanbieter sind eine ganze Menge grundlegender Aufgaben zu bewältigen. Zum Beispiel:

  • Den Paradigmenwechsel meistern
  • Die Chance nicht zum Risiko werden lassen
  • Abkehr von isolierten Einzelaktionen
  • Überwindung der einseitigen Umsatzorientierung
  • Die Vertriebsarbeit effizienter machen

Um diese Herausforderung bewältigen zu können, sind neue Wege in der Vertriebsführung zu beschreiten. Die von WEISS + KESSELER entwickelten Verfahren unterstützen das Management und die Mitarbeiter, die individuellen Herausforderungen des Übergangs vom Produkt- zum Lösungsanbieter konzeptionell zu bewältigen. Seminare, Coaching, Wirtschaftsmediation oder Moderation von Workshops können dabei als Bausteine eingesetzt werden.